Text der Woche 05.07. - 11.07.2021


Den Rest besorgt die Zeit

Etwas in dir wird dich tragen,
wenn du glaubst zu schwer zu sein
Etwas lässt die Flügel schlagen,

wenn du trudelst wie ein Stein
Etwas, irgendetwas wird da sein,

wenn du schon nichts mehr siehst
Etwas wird dich nachts begleiten,

wird dich führen, wird dich leiten,
wenn du durch dein Dunkel gehst
Eine Stimme wird dich tragen

Den Rest besorgt die Zeit,
den Rest besorgt die Zeit
Spann nur deine Flügel weit und breit,

den Rest besorgt die Zeit

Etwas in dir wird dich lenken
Wenn du denkst, allein zu sein
Etwas wird dir Größe schenken,
fühlst du dich auch noch so klein
Etwas, irgendetwas wird dich lehren,
wenn du traurig bist
Etwas wird dich ruhig betten,
wird dich schützen, wird dich retten,
wenn du durch die Wolken ziehst
Du musst dich nur noch wagen

Den Rest besorgt die Zeit,

den Rest besorgt die Zeit
Spann nur deine Flügel weit und breit,

den Rest besorgt die Zeit

Schau dich nur im Spiegel an,

schau dir deine Flügel an
Lass sie ruhig reden
Nimm es nur an, nimm es nur an,

es ist dein Leben
Spann nur deine Flügel weit und breit,

den Rest besorgt die Zeit

Den Rest besorgt die Zeit,

den Rest besorgt die Zeit
Spann nur deine Flügel weit und breit,

den Rest besorgt die Zeit


(Klaus Hoffmann)

zurück zur Übersicht